Clever: Annuitätendarlehen mit hoher jährlicher Sondertilgungsoption

Annuitätendarlehen werden häufig für die langfristige Finanzierung, zum Beispiel für die Finanzierung von Bauvorhaben, eingesetzt. Diese Darlehen sind vor allem wegen ihrer langfristigen Zinsbindungszeiten beliebt, denn nicht nur die Zinsen, auch die monatlichen Kreditraten bleiben während dieser Zeit der Zinsbindung konstant. Annuitätendarlehen können allerdings noch weitere Vorteile aufweisen. So bieten einige Banken wie etwa die DKB die Möglichkeit von Tilgungsänderungsoptionen, um den Tilgungsanteil einmal oder mehrmals während der Laufzeit zu ändern. Sehr beliebt sind zudem Annuitätendarlehen mit einer hohen jährlichen Sondertilgung. Die Sondertilgungsoption erlaubt den Kreditnehmern einen Teil der ursprünglichen Darlehenssumme als zusätzliche Tilgung einzubringen. Durch die sofortige Tilgungsverrechnung senkt sich das noch zurückzuzahlende Darlehen und damit die Zinsbelastung. Da die Annuitätenrate jedoch stabil bleibt, kann so eine schnellere Entschuldung erreicht werden.

Gute Alternative zu variabel verzinsten Krediten

Annuitätendarlehen mit hoher jährlicher Sondertilgung sind für viele Kreditnehmer eine gute Alternative zu variabel verzinslichen Darlehen. Diese Darlehen erlauben die jederzeitige Rückzahlung der Darlehenssumme, so dass sowohl die vollständige Rückzahlung wie auch die anteilige Sondertilgung ohne weitere Kündigung möglich sind. Dieser Flexibilität steht allerdings ein variabler Zinssatz gegenüber, der sich insbesondere in Zeiten steigender Marktzinsen für Kreditnehmer negativ auswirken kann. Das Annuitätendarlehen mit hoher jährlicher Sondertilgung erlaubt, beide Vorteile miteinander zu kombinieren. So weist dieses Darlehen während der Zinsbindung unveränderliche Zinssätze auf, gleichzeitig können Kreditnehmer allerdings die hohe Sondertilgung nutzen, um ebenfalls Zinsen zu sparen und sich schneller zu entschulden.

5% Sondertilgung üblich

Bei Vereinbarung von Krediten sind Sondertilgungen von fünf Prozent pro Jahr, gerechnet auf die einstige Nettokreditsumme, üblich. Auf Wunsch bieten die Banken aber auch die Möglichkeit, die Sondertilgungsoption auf bis zu zehn Prozent Sondertilgung pro Jahr anzuheben. Wichtig ist dabei, dass die Banken dieses Sondertilgungsrecht nicht mit höheren Zinsen bepreisen. Dies sollte in einem Kredit-Vergleich überprüft werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.